FIVB Beach Volleyball Grand Slam Klagenfurt 2014

Vom 29.7.-3.8.2014 fand im Klagenfurt, am Ufer des wunderschönen Wörtersees, die Spiele der FIVB Beach Volleyball World Tour 2014 statt.

Die besten Voraussetzungen für ein tolles Beachvolleyball Wochenenden waren gegeben: viele Leute, eine wahnsinnig tolle Stimmung und das Wetter zeigte sich auch von seiner besten Seite.

Die Höhepunkte am Samstag waren die Viertelfinalspiele der Herren und die Halbfinal- und Finalspiele der Damen.
Den Sieg bei den Damen, in einem rein brasilianischen Duell, holten sich Larissa und Talita Antunes. Im Spiel um Platz drei setzte sich auch Brasilien gegen Italien durch.

Im Finalspiel der Herren am Sonntag zwischen Brasilien und Italien setzten sich die beiden starken Brasilianer Alison und Bruno Schmidt gegen Lupo und Nicolai mit 2:0 durch.